Gitarre nicht stimmbar?

Problem:
Deine Gitarre ist nicht stimmbar? Trotz Stimmgerät klingen die Akkorde “schief”?
Lösungen:

Neue Saiten aufspannen

1.) Neue Saiten aufspannen. Bei E-Gitarren oder Western-Gitarren ist das leichter; bei einer “Nylon-Gitarre” stehst Du als Anfänger vor ein paar Problemen. HIER DAS VIDEO DAZU. Denn gerade die hohen “Plastik”-Saiten (h oder e) rutschen beim Aufspannen gerne mal aus den vorgesehenen Bohrlöchern in der Mechanik!

Bundreinheit checken

2.) Die Bundreinheit stimmt nicht. Typisches E-Gitarren-Problem (habe ich allerdings auch schon bei einer in China gefertigten Klassik-Gitarre vorgefunden). Die exakte physikalische Mitte der Saite MUSS mit dem 12. Bundstäbchen übereinstimmen. Wenn sie das NICHT tut : bitte Profi aufsuchen!!!
So kannst Du es überprüfen: Saite leer genau stimmen, dann behutsam und gerade den 12. Bund spielen – Stimmgerät sollte den gleichen Ton anzeigen. Also “leer” z.b. ein “A”, auf den 12. Bund ebenso ein “A”.

Saitenabstand checken

Schau Dir mal den Abstand der Saiten in Höhe des 1. Bundstäbchens an. Sind das mehr als 1,5-2mm? Wenn ja, dann werden gegriffene Akkorde auf den ersten Bünden immer zu hoch klingen, wenn Du sie greifst. Bitte Profi aufsuchen und die Saitenlage am Sattel einstellen / kerben lassen! Das ist keine sehr aufregende Arbeit – trotzdem solltest Du ohne Erfahrung da nicht selber herumfeilen, da so eine Kerbe ganz schnell zu tief gerät. Dann ist in den meisten Fällen ein neuer Sattel fällig 🙂

Saitenandruck checken

3.) Du “verziehst” die Akkorde. Kontrolliere das bitte mal vor einem Spiegel; wenn Du siehst, dass z.B. bei einem C-Dur Akkord die Saiten NICHT parallel verlaufen, ziehst Du wahrscheinlich mit dem Arm nach “hinten”, um den nötigen Druck auszuüben. Hier beginnt der Job eines Profi-Gitarrenlehrers, der Dir bei diesem langwierigen Problem hilft. Der benötigte Druck sollte auch ein DRUCK werden, kein ZUG. (siehe Beitragsbild)

Vielleicht gibt es ja auch noch andere Erfahrungen zu dem Problem “Gitarre nicht stimmbar”. Lass es mich wissen!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.